Pierre Soulages – Der Schwarzmaler

Pierre Soulages – Der Schwarzmaler

Die Dokumentation Pierre Soulages – Der Schwarzmaler schildert das Leben und Werk des französischen Künstlers und offenbart sein Faible für die Radikalität der Farbe Schwarz. Neben Pierre Soulages lässt der Film Weggefährten sowie Personen aus Wissenschaft und Philosophie zu Wort kommen. Über schwarze Bilder gibt es so einiges zu sagen. Noch bis zum 13. Januar steht die Dokumentation in der arte Mediathek zur Verfügung.

Weiterlesen

Lux Mundi

Lux Mundi

Das interdisziplinäre Kollektiv Playmodes schafft mittels der Verknüpfung von Kunst und Wissenschaft immersive audiovisuelle Installationen, wie sie zuletzt mit Lux Mundi in der gotischen Basilika Santa Maria de la Seu in der katalanischen Stadt Manresa zu bestaunen war. Mit der musikalischen Untermalung des harmonischen Zusammenspiels von elektronischem Sounddesign und den organischen Klängen eines Streichquartetts bilden sich imposante Lichtskulpturen, die sich fließend in die Architektur der Basilika einfügen. Das Resultat ist eine beeindruckende Synthese von Licht, Klang und Raum.

Weiterlesen

Zimoun – Klangskulpturen

Zimoun – Klangskulpturen

Der Schweizer Künstler Zimoun schafft mittels alltäglicher Komponenten und industriellen Materialien originelle Klangskulpturen, die die Betrachterinnen und Betrachter in dreidimensionale, komplexe Soundwelten eintauchen lässt. Wenngleich sich die Art der Klangerzeuger in den einzelnen Installationen widerholt, so verhalten sich diese dennoch individuell und erzeugen im Zusammenspiel eine sich nie wiederholende Geräuschkulisse, die einen nahezu organischen Klangraum schafft, der die Akustik gleichermaßen visuell erfahrbar werden lässt. Der Komplexität von Bewegung und Klang steht dabei die Klarheit der Konstruktionen gegenüber, aus der die Ästhetik der Klangskulpturen letztlich hervorgeht. In einem Video stellt Zimoun eine Auswahl seiner Werke vor.

Weiterlesen