Set zum Freitag #108 – DJ Pete

Set zum Freitag #108 – DJ Pete

Seit den späten 80er Jahren hat DJ Pete, auch bekannt als Substance, die Berliner Techno-Szene maßgeblich mitgeprägt und bringt bis heute regelmäßig Clubs zum Tanzen. Für den Podcast der Wax Treatment Partyreihe hat er nun einen wunderbar atmosphärischen Mix zusammengestellt, der uns geradewegs ins Wochenende trägt.

Article

Mall Grab – Don’t Keep the Fire Burning

Mall Grab – Don't Keep the Fire Burning

Während uns aus Australien apokalyptische Bilder erreichen und die beispiellosen Buschbrände, ähnlich wie die Klimakriese an sich, ziemlich apathisch zur Kenntnis genommen werden, versuchen eine Reihe an Künstlerinnen und Künstler, zumindest im Rahmen ihrer Möglichkeiten, positiv auf die Ereignisse einzuwirken. Auch wenn damit keine Lösungen der zugrundeliegenden Probleme einhergehen, ist der Versuch, dem ganzen etwas entgegenzusetzen, nicht verkehrt. So haben etwa Produzenten wie Lou Karsh, Logic 1000 und DJ Plead EPs veröffentlicht, dessen Erlöse an Organisationen wie First Nations Fire Relief Fund, NSW Rural Fire Service und Victorian Bushfire Appeal gehen. Auch der australische Produzent Mall Grab hat mit Don’t Keep the Fire Burning vier neue Tracks veröffentlicht, die auf die Katastrophe Aufmerksam machen sollen und dessen Erlöse an den NSW Rural Fire Service gespendet werden.

(Titelbild: Anthony HearseyCC BY-NC-ND 4.0)

Article

Men with Secrets – Psycho Romance & Other Spooky Ballads

Men with Secrets – Psycho Romance & Other Spooky Ballads

Die beiden italienischen Produzenten Donato Dozzy und Retina.it bilden gemeinsam das Duo Men with Secrets. Unter diesem Pseudonym wird nun Ende Januar eine LP mit dem Titel Psycho Romance & Other Spooky Ballads veröffentlicht. Musikalisch scheint es in eine minimalistische Wave Richtung zu gehen. Der Track Cabaret Démodé vermittelt einen ersten Eindruck.

Article

Set zum Freitag #107 – Tasha

Set zum Freitag #107 – Tasha
Bild: © Eddie Otchere

Als Produzentin, DJ und Gründerin von Neighbourhood London hat Tasha sich bereits einen Namen gemacht, der über die britische Drum and Bass Szene, wo alles seinen Anfang nahm, weit hinaus geht. Die energetischen Sets können inzwischen sowohl regelmäßig auf Rinse FM als auch in Clubs in allerlei Ländern gehört werden. Zum neuen Jahr hat Tasha für The Brvtalist einen Mix aufgenommen, der durch seriösen Electro und Techno überzeugt.

Article

Sho Madjozi – Kona

Sho Madjozi – Kona

Zum einjährigen Jubiläum ihres Debütalbums Limpopo Champions League hat Sho Madjozi ein Video zu dem Song Kona veröffentlicht. In dem Video nimmt uns Sho Madjozi mit in ihr Heimatdorf in die südafrikanische Provinz Limpopo und zeigt uns den traditionellen Tanz Xibelani sowie das Outfit der Tsonga. Neben Limpopo wurde das Video in Los Angeles gedreht und impliziert somit auf augenzwinkernde Weise, dass die aufstrebende Künstlerin nicht vor hat sich für irgendwen zu verstellen.

Article