KMRU – Place: Nairobi

KMRU – Place Nairobi

Das New Yorker Label Air Texture veröffentlicht im Rahmen des Projekts place: regelmäßig Compilations, die die elektronische Klangwelt einer spezifischen Region dieser Erde einfangen sollen. Die Serie hat bis heute fünf Veröffentlichungen, die den Sound von Georgien, Kolumbien, die Niederlande, Vancouver und Ecuador widerspiegeln. Im Oktober erscheint mit Nairobi der sechste Teil des Projekts. Für die Kuration von Place: Nairobi ist der in Nairobi aufgewachsene und aktuell in Berlin lebende Produzent und Klangkünstler KMRU verantwortlich. Insgesamt wird die LP 14 Tracks beinhalten, die von Künstlerinnen und Künstler wie Coco Em, Janice, Nabalayo, Kimina oder Charles Nyiha produziert wurden. Die Erlöse des Projekts kommen zudem der NGO The Green Belt Movement zugute. Mit dem Track justfiu von 7headc0 lässt sich bereits in die Compilation hineinhören.    

Read Next...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.