d’strict – Wave

d’strict – Wave

Die Designer des koreanischen Unternehmens d’strict bringen mittels anamorphotischer Illusionen virtuelle Wassermassen an unerwartete Orte. Im Rahmen des letzten Projekts wurde auf dem Coex Square in Seoul eine 80 Meter breite und 20 Meter hohe LED-Wand mit sich brechenden Wellen bespielt. Das Ergebnis ist ziemlich beeindruckend.

Read Next...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.