Lena Platonos – Balancers

Lena Platonos – Balancers

Dark Entries hat mit Balancers bisher unveröffentlichtes Material aus den Jahren 1982 bis 1985 der Komponistin, Pianistin und Klangkünstlerin Lena Platonos zusammengestellt. Lena Platonos gilt als eine der bedeutendsten elektronischen Musikerinnen Griechenlands. Die 1951 geborene Künstlerin hat sich in den 1980er Jahren einen Namen mit ihren originellen Stücken gemacht, die sie immer wieder mit griechischer Poesie kombiniert hat. Auf Balancers werden vierzehn Stücke zu hören sein, die ein eher minimalistische Arrangement haben und von einer dunklen, melancholischen Stimmung getragen werden.

Read Next...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.