Kareem – Ligeia

Kareem – Ligeia

Der Berliner Produzent, DJ und Labelbetreiber Kareem hat mit Ligeia eine neue EP auf Aesthetical veröffentlicht. Seit Mitte der neunziger Jahre ist Kareem in der elektronischen Musikszene verwurzelt und schafft in seinen Produktionen einen authentischen, tiefen Sound, der nicht zuletzt von einem originellen Sounddesign lebt. Dieser Ansatz ist auch auf Ligeia zu finden, wo mittels Drones und perkussiven Elementen hypnotische Stimmungen erzeugt werden. 

Weiterlesen

tamtam – eleven songs

tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März

Sam Auinger und Hannes Strobl bilden zusammen das Künstlerduo tamtam, unter dessen Pseudonym sie in der imposanten Architektur des Berghains die Klanginstallation eleven songs kreiert haben. Eigens konzipiert für das postindustrielle Raumensemble des ehemaligen Heizkraftwerks, transformieren Auinger und Strobl die massiven Betonhallen in einen einzigartigen Resonanzraum, der die Besucherinnen und Besucher in wechselnde Klangwelten abtauchen lässt. Die Komposition dauert 50 Minuten und besteht aus elf Abschnitten, die die jeweiligen Charaktere des Raums miteinbeziehen. Die Installation kann noch bis zum zweiten August besucht werden.

tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März
tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März
tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März
tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März
tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März
tamtam – eleven songs
Bild: © Roman März

Das Magazin Kunstleben Berlin hat mit den beiden Künstlern gesprochen und zeigt einige Impressionen der Klanginstallation.

Weiterlesen

Tobias Freund – He Turned Into Him

Tobias Freund – He Turned Into Him
Bild: © Stefan Freund

Mit ENSō 2020 kuratiert der Klangkünstler Kosei Fukuda eine neue Compilation, die eine Reihe an Klangkompositionen von japanischen sowie internationalen Künstlerinnen und Künstlern bereithält. Mit dabei sein wird auch der Produzent und Berghain-Resident Tobias Freund, der nicht nur für das Mastering der Doppel-LP verantwortlich war, sondern mit He Turned Into Him auch einen eigenen Track beigesteuert hat, der über das Groove Magazin Premiere feiert. He Turned Into Him besticht durch ein tiefes, entrückendes Sounddesign.   

Weiterlesen

Set zum Freitag #135 – Mattikk

Set zum Freitag #135 – Mattikk

Neben in Amsterdam beheimateten Clubs wie Studio 80 und Shelter, hat Mattikk auch schon über die Grenzen der Niederlande hinaus, wie etwa im Berghain oder im Bassiani sein Gespür für hypnotische, tiefe Sets bewiesen. Mattikks Bewusstsein dafür, mittels der adäquaten Selektion an Tracks sowie einem versierten Aufbau seiner Sets eine eindringliche Atmosphäre zu schaffen, ist auch in dem Mix für Nous’klaer Radio zu hören, in dem es sich vollends verlieren lässt.

Weiterlesen