Set zum Freitag #100 – Afrodeutsche

Set zum Freitag #100 – Afrodeutsche

Im Rahmen der Mother’s Finest Partyreihe in der Griessmuehle hat die in Manchester lebende DJ und Produzentin Afrodeutsche ein knapp dreistündiges Set gespielt, in dem sie geschickt ein Potpourri aus unterschiedlichen Genres der elektronischen Tanzmusik zusammenstellt. Mittels eines atmosphärischen Zusammenspiels aus Electro, Techno und Jackin’ House versetzt Afrodeutsche die Tanzfläche peu à peu in Ekstase. Ein Gespür für Atmosphäre und Sound hat die Künstlerin mit familiären Wurzeln in Ghana, Russland und Deutschland auch auf ihrer aktuellen EP bewiesen. Allein der Track I Know Not What I Do offenbart den tiefen Soundkosmos, der dem Schaffen von Afrodeutsche zugrunde liegt. Überflüssig zu erwähnen, dass das Set aus der Griessmuehle einen fabelhaften Einstieg ins Wochenende verspricht.

Read Next...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.