Set zum Freitag #87 – Roman Flügel

Set zum Freitag #87 – Roman Flügel
Bild: © Nadine Fraczkowski

Seit den frühen 90er Jahren unter zahlreichen Pseudonymen mit unzähligen Produktionen in verschiedensten Genres und Stilen in der elektronischen Musikszene unterwegs, gäbe es hier so einiges über Roman Flügel zu sagen. Am sinnvollsten erscheint es jedoch, Flügels Musik für sich selbst sprechen zu lassen. Anfang August spielte der in Darmstadt geborene DJ und Produzent für Rinse FM ein knapp zweistündiges Set, welches abermals einen anregenden Streifzug durch Flügels Musikverständnis mit sich bringt.

Article

Cassegrain – Clear Sights

Cassegrain – Clear Sights

Alex Tsiridis und Hüseyin Evirgen, gemeinsam bekannt als Cassegrain, werden mit der ARCS-08 EP am dreizehnten September drei neue Tracks veröffentlichen. Einen ersten Eindruck vermittelt der heute erschienene Track Clear Sights. Mit treibender Bassline, düsterem Sounddesign und Kicks entfaltet sich ohne Umschweife der tiefe Klangkosmos des Berliner Duos. Im Dezember sollen dann drei Kollaborationen mit Oscar Mulero, Efdemin sowie Erika folgen.

Article

Marie Davidson – Chasing The Light

Marie Davidson – Chasing The Light
Bild: © Étienne Saint-Denis

Marie Davidson hat mit Chasing The Light eine neue EP veröffentlicht. Neben dem Titeltrack gibt es auf der EP einen Soulwax Remix von Work It sowie einen Daniel Avery Remix von Lara. Sowohl Work It als auch Lara sind im Original auf Marie Davidsons Album Working Class Woman erschienen. Chasing The Light hingegen wurde ursprünglich eigens für die Working Class Woman Tour kreiert und erst jetzt veröffentlicht. 

Article

Urvater des Techno

Urvater des Techno

1947 in Düsseldorf geboren, entdeckt Klaus Dinger in den 60er Jahren, inspiriert von der Beatmusik, seine Leidenschaft für das Schlagzeug. In den Folgejahren avancierte er zu einem der bekanntesten und einflussreichsten Musiker in Deutschland. Neben Ralf Hütter und Florian Schneider war Klaus Dinger eines der ersten Mitglieder von Kraftwerk, 1971 gründete er das Avantgarde-Duo Neu! und nur einige Jahre später La Düsseldorf. Der von Dinger maßgeblich mitentwickelte Sound übte nicht nur großen Einfluss auf Künstler wie Brian Eno, David Bowie oder Thom Yorke aus, sondern sollte nachhaltig ganze Generationen prägen. Insbesondere der von Dinger geschaffene Motorik-Stil, ein pulsierender, hypnotisierender, sich über mehrere Minuten wiederholender Beat, kann als Wegweisend für die spätere Entwicklung des Technos betrachtet werden. Der Dokumentarfilm Klaus Dinger – Urvater des Techno widmet sich der Entstehung dieses Beats, wirft einen Blick auf Dingers weiteres Lebenswerk und lässt eine Reihe an Künstler und Musiker zu Wort kommen. Die Dokumentation steht noch bis zum zweiten September in der arte Mediathek zur Verfügung.

Article
1 2 3 33