Joy Division – Unknown Pleasures

Joy Division – Unknown Pleasures

Vor etwas über 40 Jahren erschien mit Unknown Pleasures von Joy Division eines der wichtigsten Werke des Post-Punks. Bis heute hat das Album nicht an Intensität, Wut und Tristesse eingebüßt. All diese Emotionen wurden speziell durch Ian Curtis, der sich ein Jahr nach der Veröffentlichung von Unknown Pleasures sein Leben nahm, kompromisslos verkörpert, so dass nicht allein der Sound der Platte bis heute nachhallt. Der 40. Jahrestag des Releases wurde nun zum Anlass genommen, für die zehn Songs des Albums mit zehn unterschiedlichen Regisseuren zehn neue Videos zu kreieren. Für She’s Lost Control hat Lorraine Nicholson Regie geführt.

Read Next...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.